Sextener Dolomiten / Staller Sattel Route

Karte für Druckansicht

Tour
Sextener Dolomiten / Staller Sattel Route


Länge:
456km
Dauer:
9h
Maut:
no
Sehenswürdigkeiten:
Schloss Turrach, Glockner Bergsee & Burg Moosham

Sextener Dolomiten / Staller Sattel Route

Hotel Grizzly → St. Michael → Katschbergpass → Gmünd → Trebesing → Richtung Drachenschlucht (unter der Autobahn durch) → Oberallach → Lieserhofen → Lendorf → Sachsenburg → Kleblach- Lind → Steinfeld → Greifenburg → Dellach im Drautal → Oberdrauburg → Abbiegen Gailbergsattel → Kötschach-Mautern → Plöckenpass → Paluzza → Notaris → Priola → Monte Zocolan → Liariis → Rigolato → Forni Avoltri → Ciolos → Sappada → San Pietro → S. Stefano → Dosoledo → Kreuzenpass → Moos → Sexten → Innichen → Toblach → vorbei am Olanger Stausee → rechts abbiegen Stallersattel (ACHTUNG: Wartezeit bis 30 min. möglich) → St. Jakob im Defereggen → Huben → Lienz → Strona


Sextener Dolomiten / Staller Sattel Route Sextener Dolomiten / Staller Sattel Route

Tankstelle
ENI Huben


ENI Huben
Huben 40
9971 Matrei in Osttirol
Tel.: 04872/5353

Restaurant
Iselsbergerhof


Iselsbergerhof
Iselsberg 42
9992 Iselsberg-Stronach
Tel.: 04852/64112

Tankstelle
Lendorf Lagerhaus


Lendorf Lagerhaus
Oberdorf 1
9812 Lurnfeld
Tel.: 04769/33091

Tankstelle
OMV Lienz


OMV Lienz
Iseltaler Str. 30
9900 Lienz
Tel.: 04852/63090

Tankstelle
OMV St. Michael


OMV St. Michael
Bundesstrasse 112
5582 St.Michael
Tel.: 06477/8908

Tankstelle
Obervellach Lagerhaus


Obervellach Lagerhaus
Obervellach 164
9821 Obervellach
Tel.: 0463/3865

Restaurant
Santo Stefano


Santo Stefano

GPS Export
Lade die Tour auf dein Navigationsgerät


Füge die Karte ganz leicht und einfach auf den Navigationsgerät hinzu. Dazu befolge bitte die unten angeführten Schritte. Sollte der Hersteller deines Navigationsgerätes nicht angeführt sein, bitte wende dich an uns.

Für alle Smartphone-Nutzer: du kannst die Karte in Google Maps öffnen. Dazu einfach den Google Maps Button klicken und die Navigations starten.


  1. Navigationsgerät an den PC anschließen.
  2. Hersteller deines Navigationsgerät auswählen.
  3. Download Link anklicken.
  4. Wähle nun bitte den Wechseldatenträger aus, wo du dein Navigationsgerät angesteckt hast.
  5. Ordner am Navigationsgerät wählen (bei Gramin ist das der Ordner GPX) und danach einfach auf speichern klicken.

Mit dem Download einer Tour erkläre ich mich damit einverstanden, dass der Anbieter in keinster Weise haftbar gemacht werden kann, für eventuell auftretende Schäden am Navi durch den Download der Tour. Ebenfalls wird für die Fahrt entlang der Tour keine Haftung für jede Art von Schäden und/oder Ereignisse übernommen. Der Fahrer ist für sein Fahrzeug und die Teilnahme am Strassenverkehr selbst verantwortlich.

Schließen